• Kirsten Bejarano

    Physiotherapeutin, Bobath-Lehrtherapeutin & Therapie-Coach

    Herzlich willkommen auf meiner kleinen Seite!

     

    Wo fang ich am besten an? Also... ich bin Kika und ich liebe und lebe meinen Beruf: Physiotherapeutin, Bobath-Therapeutin und Bobath-Lertherapeutin.

     

    Für mich ist meine Arbeit von morgens bis abends ein Krimi. Deswegen bin ich auch am glücklichsten wenn es etwas Neues zu lernen gibt: wenn ich neue Erfahrungen sammeln, neue Problematiken kennen lernen, neue Lösungen suchen, und das was ich gelernt habe an KollegInnen weitergeben kann.

     

    Dies führt mich zum nächsten Thema: Ich liebe die Arbeit gemeinsam mit KollegInnen, auch anderer Disziplinen, und kombiniere gerne verschiedene Techniken und Konzepte, um den best möglichen Therapieweg für meinen Patienten zu finden.

     

    Was lohnt sich noch über mich zu wissen? Ich bin auf jeden Fall ein Optimist, fast endlos geduldig, und ich gebe nie auf.

  • Physiotherapeutin

    Ich arbeite mit Patienten aller Altersgruppen im Bereich Neurologie, Schlaganfall, Problemen der Wahrnehmung, autistischen Störungen, etc.

    Lehrtherapeutin

    Ich unterrichte als Dozentin im ZiFF Fortbildungszentrum in vielen verschiedenen Kursen um das Bobath-Wissen zu verbreiten.

    Therapie-Coach

    Ich biete individuelles Coaching für TherapeutInnen an, und lade Sie ein mit Ihren Patienten und besonderen Fragen zu mir zu kommen.

  •  

     

     

     

     

     

    Bobath- & Physiotherapeutin

    Physiotherapie

    Ich arbeite mit Patienten aller Altersgruppen, vom Säugling bis zum Erwachsenen, und aller Problemstellungen, besonders im Bereich Neurologie, wie ICP, Schlaganfall, Problemen der Wahrnehmung, autistischen Störungen, etc. Mich fasziniert es, Möglichkeiten und Wege zu finden, um meine Patienten darin zu unterstützen, ihre Problematik und damit ihre Lebenssituation deutlich zu verbessern.

    Praxis Papillio

    Ich arbeite in einer Praxis mit großzügigen und kindgerechten Arbeitsräumen, wo ich die Freiheit habe so zu arbeiten, wie ich es möchte und wie meine Patienten es brauchen. Mir gefällt aber auch, dass die Praxis Papillio eine ruhige, eher kleine Praxis ist, wo Wert darauf gelegt wird, jeden Patienten ganz persönlich zu begleiten.

     

    www.papillio-physio.de | 02327 83 21 540

  •  

     

     

     

     

     

    Bobath-Lehrtherapeutin

    Bobath-Lehrtherapeutin

    Ich unterrichte in vielen verschiedenen Kursen um das Bobath-Wissen zu verbreiten, damit viele KollegInnen es nützen können um unsere besonderen Patienten optimal und ganz individuell zu unterstützen. Als Dozentin im ZiFF, freue ich mich immer auf den interdisziplinären Austausch und die Zusammenarbeit mit so vielen Leuten, die Ihre Arbeit lieben. Es ist für uns eine Möglichkeit unser Wissen weiter zu geben und weiter zu entwickeln, und damit noch mehr Patienten zu helfen.

    Warum Bobath-Therapie?

    An der Bobath-Therapie ist mir so wichtig, dass sie den ganzen Menschen und seine Gesamtproblematik im Blick hat, und möglichst all seine „Baustellen” gleichzeitig bearbeitet. Besonders motivierend für mich sind der Spaß meiner Patienten an der Therapie und ihre deutlich spürbaren Erfolge, auch bei schweren Behinderungen.

     

    Die Arbeit nach dem Bobath-Konzept ist für mich „Detektiv” Arbeit, die alle Sinne fordert. Dies führt dazu, dass man ständig weiter lernt und neues entdeckt. Man muss ununterbrochen aufmerksam sein und spüren, alle beobachteten Details kombinieren, und zu einem Gesamtbild zusammensetzen. Je mehr Details man zusammengepuzzelt hat, desto leichter findet man gemeinsam mit seinen Patienten einen Weg.

     

    www.ziff.de | 0201 371 90 83

  •  

     

     

     

     

     

    Therapie-Coach

    Coaching für TherapeutInnen

    Ich biete auch individuelles Coaching für TherapeutInnen an, die mit ihren Patienten und besonderen Fragestellungen zu mir kommen. Wir analysieren die Fragen in der gemeinsamen Arbeit mit ihren Patienten, auf der Suche nach neuen therapeutischen Lösungswegen. Neben der Bobath-Therapie bringe ich auch Aspekte der Sensorischen Integration (SI) und der Brondo-Therapie (orofaziale Regulationsthreapie) in mein Coaching mit ein.

     

    Falls Sie Interesse an einer Coaching Einheit haben, können Sie mir gerne per E-Mail eine Nachricht schicken, oder direkt hier auf der Seite: